Top 9 der schnellsten PDF-Reader für Windows 10, 8, 7 PC (2021 Edition)

Die beste PDF-Reader-Software für Windows-PCs ermöglicht Ihnen das einfache Anzeigen, Bearbeiten, Kommentieren, Freigeben und sogar Signieren von Dokumenten. Obwohl PDFs so erstellt wurden, dass kein Inhalt geändert werden kann, gibt es jetzt eine Vielzahl von kostenpflichtigen und kostenlosen Editoren auf dem Markt, die Ihnen helfen können, PDFs gemäß den Vorlieben der Benutzer zu verwalten, zu manipulieren, aufzuteilen, zusammenzuführen und zu konvertieren.

Wenn Sie jedoch nur ein PDF-Dokument öffnen und lesen möchten, kommen Ihnen als erstes die Webbrowser in den Sinn. Sie haben heutzutage normalerweise einen eingebauten PDF-Reader! Wenn Sie jedoch Funktionen zum Hinzufügen digitaler Signaturen, zum Ausfüllen von Formularen oder zum Schützen benötigen, benötigen Sie eine erweiterte PDF-Reader-Software.

Vergessen Sie nicht, sich diese PDF-Verwaltungsanwendungen für andere Plattformen anzusehen:

(Best of 2021): 9 schnellste PDF-Reader für Windows 10, 8, 7 PC

Da der Markt mit Hunderten von Desktop-PDF-Verwaltungstools überfüllt ist und einige fast tausend Dollar pro Jahr kosten, haben wir das Internet durchsucht, um Ihnen die besten kostenlosen PDF-Reader für Windows vorzustellen.

1. Adobe Acrobat Reader DC

Zweifellos einer der beliebtesten Windows PDF Reader aller Zeiten ist der Adobe Acrobat Reader DC. Das Programm hilft Benutzern, jederzeit und überall auf PDFs zuzugreifen, sie anzuzeigen und zu bearbeiten. Acrobat Reader hat eine ansprechende Benutzeroberfläche und ist nicht mit auffälligen Funktionen an einem Ort überladen. Sie finden Optionen zum Ausfüllen von Formularen, Konvertieren von PDFs in andere Dateiformate, Hinzufügen von Kommentaren und sogar zum problemlosen Unterschreiben von Dokumenten. Um mehr Werkzeuge zum Bearbeiten und Kombinieren von Dokumenten zu nutzen, müssen Sie zur Premium-Version wechseln.

Adobe Acrobat Reader DC

Vorteile:

  • Blenden Sie alle unnötigen Menüs aus und wechseln Sie zum Vollbild.
  • Bietet mehrere Anzeigemodi (um die Augenbelastung zu reduzieren).
  • Einstellungen wie Groß-/Kleinschreibung, Lesezeichen und Kommentare.
  • Unterstützt die Extraktion von Wörtern und Bildern.
Nachteile:

  • Die Exportfunktion hat eine relativ langsame Geschwindigkeit.

2. Foxit-Reader

Wenn Sie nach einem robusten und schnellsten PDF-Reader für Windows 10, 8, 7 und andere Versionen suchen, wählen Sie keinen anderen als Foxit Reader. Das kostenlose PDF-Manager-Tool ist im Vergleich zu Acrobat Reader vergleichsweise leicht und bietet unzählige Optionen zum Erstellen, Freigeben und Schützen von PDFs in der Cloud. Es unterstützt sogar die Zusammenarbeit mit Ihren Freunden und Kollegen – – gewähren Sie einfach den Zugriff, und Sie können verfolgen, wer das Dokument geöffnet hat, es bearbeiten und alle seine Aktivitäten in Echtzeit anzeigen. Foxit Reader ist ein Google Docs von PDF-Reader für Windows.

Foxit Reader

Vorteile:

  • Hat einen Vollbildmodus für ein besseres Seherlebnis.
  • Bietet Unterstützung für Zeichenwerkzeuge und das Hinzufügen von Signaturen.
  • Ermöglicht das Öffnen mehrerer PDF-Dateien, jede in separaten Registerkarten.
  • Die GUI scheint nicht überfüllt zu sein, was sie zur besten PDF-Reader-Software macht.
Nachteile:

  • Die Testversion ist anders, nachdem Updates initiiert wurden.

3. Javelin PDF-Reader

Javelin ist eine gute PDF-Reader-Software, die ein fantastisches Leseerlebnis mit der schnellsten Leistung mit allen grundlegenden Funktionen für die Verarbeitung Ihrer PDF-Dateien bietet. Sie können jede PDF-Datei im Vollbildmodus starten, um Ihr Leseerlebnis zu verbessern, und Sie können die Suchfunktion verwenden, um bestimmte Schlüsselwörter und Phrasen ohne Probleme zu finden. Um mehrere Seiten zu lesen, müssen Sie nur auf den Bildschirm klicken und können die Dateien nach oben und unten verschieben. Auf der dunkleren Seite ist es ein sehr einfacher PDF-Reader, dem Tools zum Bearbeiten und Konvertieren von PDFs fehlen.

Javelin PDF-Reader

Vorteile:

  • Mit der mobilen Version können Sie auch Metadaten verwalten.
  • Kommt mit erweiterten Verschlüsselungstools.
  • Verfügbar für Windows, Mac, iOS und Android.
  • Unterstützt die Konvertierung von Text in Sprache und ist damit die beste PDF-Reader-Software.
Nachteile:

  • Gelegentlich klobige Leistung.
  • Komplizierter Installationsvorgang.

4. Google Drive

Wenn Sie sofort auf PDFs zugreifen, diese lesen und Notizen machen möchten, ist Google Drive der beste kostenlose PDF-Reader für Sie. Sie können alle Ihre PDF-Dateien in der Cloud auf der Plattform öffnen, anzeigen, konvertieren und freigeben. Es ist der beste und kostenlose PDF-Reader für alle, die ein Google-Konto haben (das wahrscheinlich wir alle haben) und PDF-Dateien nur schnell online lesen, bearbeiten und drucken müssen. Darüber hinaus können Sie sich auf diesen Online-PDF-Reader verlassen, um Ihre Dateien mit nur wenigen Klicks in ein bearbeitbares Dokumentformat zu konvertieren.

Google Drive

Vorteile:

  • Unkomplizierte und saubere Schnittstelle.
  • Speichern Sie Videos, PDFs, Präsentationen und Fotos.
  • Unterstützt SSL-Verschlüsselung.
  • Ermöglicht Ihnen den Zugriff auf Ihre Dokumente von überall.
Nachteile:

  • Während der Verwendung des Laufwerks müssen wir mit dem Internet verbunden sein.

5. Schlanker PDF-Reader

Als nächstes auf unserer Liste der schnellsten PDF-Reader für Windows 10, 8, 7 IS Slim PDF. Es hilft Benutzern, auf PDF-Dokumente zuzugreifen und sie zu lesen, ohne viel Platz auf ihrem Computer zu beanspruchen. Die Anwendung ermöglicht es Benutzern, mehrere Dateien zu bearbeiten, freizugeben, zu durchsuchen und die gewünschten PDFs nach ihren Bedürfnissen zu drucken. Im Gegensatz zu anderen kostenlosen PDF-Readern unterstützt Slim den Dunkelmodus, sodass auch stundenlanges Lesen Ihre Augen nicht strapaziert.

Schlanker PDF-Reader

Vorteile:

  • Der kleinste Desktop-PDF-Reader der Welt.
  • Beste tragbare PDF-Reader-Software, geeignet für jeden Benutzertyp.
  • Hat eine gute Reaktionszeit im Vergleich zu anderen PDF-Anzeigeprogrammen.
  • Unterstützt mehrere Sprachen und ist damit die beste PDF-Reader-Software.
Nachteile:

  • Unterstützt nicht viele beliebte Tastenkombinationen.
  • Mit Slim PDF Reader ist keine Hervorhebung von Text möglich.

6. Experte für PDF-Reader

Ein weiterer kostenloser PDF-Manager, den Sie für Ihr Windows auswählen können, ist Expert PDF Reader. In Bezug auf das Aussehen wird es Ihnen das Gefühl alter MS Office-Apps geben. Apropos Funktionen: Mit diesem einfachen PDF-Reader können Sie fast jede Art von Dokument bearbeiten. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Anmerkungen zu machen, Stempel hinzuzufügen usw. Sie können Ihre Lieblingsdateien einfach mit einem Lesezeichen versehen und die Registerkartenfunktion verwenden, um mehrere PDF-Dokumente nacheinander anzuzeigen.

PDF-Reader für Experten

Vorteile:

  • Der leichte PDF-Reader verbraucht nicht viel
  • Ermöglicht das Lesen, Bearbeiten, Kommentieren und Unterschreiben von Dokumenten.
  • Drucken Sie ganz einfach Ihre Lieblings-PDF-Dateien.
  • Unterstützt auch ältere Windows-Versionen.
Nachteile:

  • Begrenzte Funktionen im Vergleich zu anderen kostenlosen PDF-Readern.

7. Nitro-Reader

Es ist ein leistungsstarker kostenloser PDF-Reader, der eine perfekte Mischung aus nützlichen Funktionen zum Lesen, Kommentieren und Konvertieren von Dateien in eine Vielzahl von Formaten ohne Probleme bietet. Nitro Reader verfügt über eine übersichtliche Benutzeroberfläche mit optionalem Touchscreen-Modus, was ihm einen zusätzlichen Vorteil gegenüber anderen schnellsten PDF-Reader-Softwares für Windows 10, 8, 7 verschafft. Mit dem Programm können Sie Kommentare zu Dokumenten hinzufügen, bevor Sie sie mit anderen teilen.

Nitro-Reader

Vorteile:

  • Sie können hervorheben, unterstreichen und durchstreichen
  • Ermöglicht Ihnen, andere Dateitypen in PDF zu konvertieren.
  • Unterstützt das Extrahieren von Bildern aus Dokumenten.
  • Passen Sie die obere Symbolleiste für einen schnelleren Zugriff an.
Nachteile:

  • Kein Werkzeug zum Bearbeiten des Dokumenttexts (mit der kostenlosen Version).
  • Erfordert eine Registrierung.

8. PDF-XChange-Editor

Unsere Liste der besten PDF-Reader-Software (2021) ist unvollständig, ohne den PDF-XChange Editor zu erwähnen. Vor kurzem wurde das Tool komplett überarbeitet und vereinfacht, um die Benutzererfahrung beim Umgang mit mehreren PDF-Dokumenten zu verbessern. Es ist leichtgewichtig und bietet die schnellste Erfahrung beim Lesen, Kommentieren, Extrahieren von Fotos/Text oder Drucken von Dokumenten. Der einzige Nachteil ist, dass es in der kostenlosen Version nicht über die grundlegende Bearbeitungsfunktion verfügt.

PDF-XChange-Editor

Vorteile:

  • Funktionsreiche, aber gut organisierte und benutzerfreundliche Oberfläche.
  • Ermöglicht das Bearbeiten von PDF-Dateien durch Anhängen von Notizen.
  • Unterstützt das Hinzufügen von Kommentaren vor dem Teilen von Dateien.
  • Setzen Sie ein Lesezeichen und bearbeiten Sie die Bilder.
  • Bester tragbarer PDF-Reader für Windows.

9. Sumatra PDF-Reader

Personen, die PDFs in verschiedenen Modi anzeigen möchten, sollten Sumatra PDF Reader in Betracht ziehen. Das Dienstprogramm ermöglicht es Benutzern, auf ihre Dokumente in einem einzigen Fenster, in einem Buchformat oder sogar als Präsentation zuzugreifen und sie zu lesen. Darüber hinaus können Sie mit diesem schnellsten PDF-Reader für Windows Dateien wie EPUB, MOBI, FB2, CHM, XPS und DjVu öffnen und verwalten. Es verbraucht nicht viel Systemressourcen, aber auf der anderen Seite fehlen ihm bestimmte nützliche Funktionen wie das Hinzufügen von Signaturen, Anmerkungen und so weiter.

Sumatra PDF-Reader

Vorteile:

  • Beste Open-Source-PDF-Reader-Software.
  • Die Benutzeroberfläche des Programms ist schlicht und einfach.
  • Unterstützt die „Drag and Drop“-Methode zum Öffnen von PDFs.
  • Möglichkeit, die Ausrichtung von Dateien zu ändern.
  • Erstklassiger PDF-Viewer, auch als portable App erhältlich.
Nachteile:

  • Die Optimierungskontrollen sind nicht so effizient.

Fazit: Tipps zur Auswahl der richtigen PDF-Reader-Software für Windows (2021)

Nun, wenn Sie eine zuverlässige und dennoch leistungsstarke PDF-Leseanwendung für Ihr Windows-System suchen, beachten Sie die folgenden Faktoren:

  • Die kostenlosen Versionen sind nur für Anfänger mit eingeschränkten Funktionen geeignet. Wenn Sie ein Neuling sind und den schnellsten PDF-Reader zum Anzeigen und einfachen Bearbeiten benötigen, wählen Sie
  • Wählen Sie ein PDF-Anzeige- und Lesetool mit einer klaren Benutzeroberfläche, um den gesamten Navigationsprozess zu vereinfachen. Sie können Foxit Reader für ein hervorragendes Seherlebnis verwenden.
  • Wählen Sie für die erweiterte Nutzung einen kostenlosen PDF-Reader, der Funktionen zum Bearbeiten, Kommentieren, Teilen und mehr bietet. Expert PDF Reader ist eine erstklassige Wahl, um diese Funktionen zu genießen.
  • Wählen Sie einen Windows PDF Reader mit hoher Kompatibilität mit allen gängigen Dateiformaten. Versuchen Sie es mit Google Drive oder Nitro, um verschiedene Arten von Dateien zu verarbeiten.

Ich hoffe, Sie fanden unsere heutige Top-10-Liste für die beste PDF-Reader-Software hilfreich. Wenn Sie Fragen haben, schreiben Sie sie unten und Sie können auch Ihr wertvolles Feedback zu unserem Social Media-Handles – Facebook & Instagram.

Häufig gestellte Fragen: Schnellste PDF-Lese-Apps für Windows 10 PC

Q1. Welcher ist der beste PDF-Reader für Windows?

Adobe Acrobat Reader ist sicherlich das beste kostenlose PDF-Viewer- und Reader-Tool. In der kostenpflichtigen Kategorie können Sie sich für PDFElement von Wondershare entscheiden. Es verfügt über alle potenziellen Funktionen, die zum Lesen, Bearbeiten, Kommentieren, Signieren von PDFs und mehr erforderlich sind.

Q2. Gibt es einen kostenlosen PDF-Reader für Windows 10?

Nun, wir haben eine umfassende Liste der besten kostenlosen PDF-Leseprogramme für Windows geteilt. Die besten Optionen unter der Flut sind Adobe Acrobat Reader, Foxit Reader, Javelin, Nitro, Slim PDF Reader und so weiter.

Q3. Wie erhalte ich den kostenlosen Adobe Acrobat Reader unter Windows 10?

Adobe Acrobat Reader ist der kostenlose globale Standard zum mühelosen Anzeigen, Kommentieren, Drucken und Unterschreiben von Dokumenten. Du kannst Klicke hier um das Werkzeug zu bekommen!

Q4. Was ist der Unterschied zwischen Adobe Acrobat und Adobe Reader?

Adobe Reader ist ein kostenloses PDF-Verwaltungsprogramm, mit dem Benutzer auf PDFs und andere portable Dokumentdateiformate zugreifen und diese lesen können. Andererseits ist Adobe Acrobat eine kostenpflichtige Version des Readers mit zusätzlichen Funktionen zum Drucken, Schützen und Bearbeiten von PDF-Dateien.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *