Was ist ANT Radio Service / ANT + auf Android? Sollten Sie sie löschen?

Wenn Sie jemals versucht haben, sich in den System-Apps umzuschauen, die auf Ihrem Gerät vorinstalliert sind, hätten Sie wahrscheinlich zwei Apps mit dem Namen as bemerkt ANT Radio Service und ANT + Plugins. Wenn Sie sich fragen, was diese Apps / Dienste sind, ist dieser Artikel für Sie.

ANT Radio Service und ANT + Plugin

Einige OEMs, zum Beispiel SONY und Samsung, bündeln diese Dienste (ANT Radio Service und ANT+ Plugin) auf all ihren neuesten Geräten.

ANT und ANT + dienen zum Koppeln mit Fitnessgeräten wie Schrittzählern, Herzfrequenzmessgeräten und anderen derartigen Fitnessmonitoren und -werkzeugen.

Wenn ich das richtig verstehe, entsprechen diese Dienste nur dem Bluetooth-Stack, mit dem Apps Bluetooth auf Ihrem Telefon verwenden können, jedoch für ANT +. Anstatt tiefer in die Android-Systemebene integriert zu werden (in diesem Fall könnten Sie es nicht in der Apps-Liste finden), wurde es über den Google Play Store verbreitet. Dies dient dazu, Fehlerbehebungen und Funktionsaktualisierungen viel schneller durchzuführen, als auf den Versand der Firmware der neuen Version warten zu müssen. Außerdem können Benutzer ANT-Unterstützung zu Geräten hinzufügen, die diese bereits nicht über USB haben.

Google verfolgt diesen Ansatz bereits für die Google Play-Dienste (die für die Nutzung eines Google-Dienstes unter Android unerlässlich sind) und stellt ihn über den Google Play Store bereit, damit die Netzbetreiber umgangen werden können und nicht auf die Aktualisierung der Firmware der Telefone gewartet werden muss. Android-Handys haben keine sehr gute Erfolgsbilanz, wenn es um Firmware-Updates geht. Die meisten Telefone werden nicht einmal aktualisiert. Es ist also ein guter Ansatz, Updates über den Google Play Store bereitzustellen.

Sollten Sie ANT Services löschen / deaktivieren?

Wenn Sie sie löschen, beachten Sie, dass dies dem Löschen der Bluetooth-Unterstützung entspricht, jedoch stattdessen für ANT + -Geräte.

Sie benötigen Root-Zugriff, um sie zu löschen. Wenn jedoch keine Apps diese Dienste tatsächlich nutzen, ist ihr Stromverbrauch so gut wie nichts. Daher ist es möglicherweise nicht die Zeit und Mühe wert, diese Dienste zu entfernen.

Mehr Informationen: AMEISE

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *