Was passiert, wenn Sie privates Surfen auf Android verwenden?

Blog-Zusammenfassung – Es gibt mehrere Gründe für das private Surfen, sei es das Anmelden bei mehreren E-Mail-Konten, Online-Banking, Einkaufen oder Internet-Surfen. Wir sind hier, um die perfekte Lösung für das anonyme Surfen auf Android-Geräten mit einer privaten Browseranwendung zu bieten.

Kürzlich habe ich auf meinem Handy nach Flugtickets gesucht, als nächstes sehe ich die Nachrichten vom Reisebüro? Niemand will diese Art von Datenschutzverletzung. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen dies passiert, müssen Sie einen Webbrowser im Inkognito-Modus verwenden, um unerwünschtes Tracking zu vermeiden. Wenn Sie nicht möchten, dass andere Ihre Online-Aktivitäten verfolgen, ist eine private Browser-App auf Ihrem Gerät ein Muss. Obwohl die meisten renommierten Browser Sie mit dieser Funktion versorgen, behaupten sie, Sie in Ruhe zu lassen. Ob sie jedoch verfolgen oder überwachen, ist immer noch ein großes Fragezeichen!

Wenn Sie also auch einen sicheren und privaten Browser suchen, haben wir eine Lösung in Form einer exklusiven Anwendung. Lassen Sie uns später zunächst etwas über das private Surfen herausfinden und warum es notwendig ist.

Was ist privates Surfen?

Privates Surfen kann als Surfen im Internet definiert werden, das vorübergehend auf Ihrem Gerät verfügbar ist. Es wird nicht auf der Verlaufsseite des Webbrowsers aufgezeichnet, sodass Sie es verwenden können, um sicher etwas zu durchsuchen, das keine Spuren auf dem Gerät hinterlässt. Obwohl der ISP und die von Ihnen besuchten Websites Ihren Standort, Suchergebnisse und mehr lesen können.

Wenn Sie jedoch einen gemeinsam genutzten Computer oder ein gemeinsam genutztes Gerät verwenden, auf dem viele Leute Sie ausspionieren, ist privates Surfen von Vorteil.

Muss gelesen werden: So verstecken oder sperren Sie Ihre WhatsApp-Chats, ohne sie zu archivieren

Warum brauchen wir es?

Da wir unsere Smartphones überall hin mitnehmen, benötigen wir alle dort verfügbaren Dienste. Das gleiche gilt für den privaten Webbrowser, der viel häufiger benötigt wird als erwartet. Oft kaufen wir online ein und als nächstes erhalten Sie auf jeder anderen Webseite Werbung für die gleiche Sache. Viele würden jedoch denken, dass Sie beim Wechsel in den Inkognito-Modus überhaupt nicht verfolgt werden. Dies ist ein weit verbreiteter Mythos bei der Verwendung des Inkognito-Modus in Google Chrome und anderen Suchmaschinen. Laut mehreren Berichten sammelt Google als der wichtigste Webbrowser immer noch viele Informationen über Sie über Ihren Suchverlauf. Dies ist einer der Gründe, warum Sie für den privaten Browsermodus zu einem anderen Browser wechseln sollten.

Ein weiterer Grund ist, dass Sie sich beim Surfen im Internet keine Sorgen machen müssen, in einem Ihrer Konten eingeloggt zu sein. Eine bestimmte Webseite kann darauf warten, Ihre Anmeldeinformationen zu nutzen und diese Informationen für böswillige Aktivitäten zu verwenden. Um solche Vorfälle zu vermeiden, müssen Sie sich vollständig von Ihren Konten abmelden. Aber es ist ein ermüdender Prozess und stattdessen können Sie die private Browser-App auf Android verwenden.

Lesen Sie auch: Top 8 der besten Dokumentenscanner-Apps für Android und iPhone (2021)

Wie verwende ich privates Surfen auf Android?

Es gibt viele private Browseroptionen für Ihr Android-Gerät. Alle Top-Browser wie Google Chrome, Firefox, Edge bieten Ihnen ein privates Fenster oder einen Inkognito-Modus. Aber wenn Sie etwas Privateres und Exklusiveres suchen, können Sie sich die privaten Browser-Apps für Ihr Gerät ansehen. Hier stellen wir Ihnen eine der besten Apps für den privaten Browsermodus für Android vor – Private Browser Care.

Private Browser Care ist eine wunderbare Anwendung für Android-Benutzer. Es ermöglicht Ihnen, sicher im Internet zu surfen, ohne verfolgt zu werden. Der bequemste und sicherste Weg zum Surfen im Internet im Inkognito-Modus ist das Hauptziel von Private Browser Care. Es enthält einen Werbeblocker zum Blockieren unerwünschter Werbung und vermeidet Ablenkungen. Aus Sicherheitsgründen erlaubt die App keine Screenshots. Andere wichtige Funktionen von Private Browser Care sind –

  • Standardmäßiger privater Browsermodus.
  • Kostenlose Anwendungen.
  • Einzelschalter für Desktop- und mobile Versionen der Website.
  • Eingebauter Adblocker.
  • Schnelles Surfen.
  • Öffnen Sie Unbegrenzte Registerkarten.
  • Schnelle Downloads.
  • 4-stelliger PIN-Code für App-Sperre.
  • Fingerabdruck-Scan zum Entsperren.

Spezifikationen des privaten Browsers –

Anbieter Systweak Software Neueste Version 2.5.4.19 (aktualisiert am 23. Juli 2021) Preis Kostenlose Android-Versionen Android 5.0 und höher Dateigröße 5,17 MB Zusätzliche Funktionen App-Sperre, keine Screenshots, Bildschirmaufzeichnung.

Um Private Browser Care auf Ihrem Android-Gerät zu verwenden, führen Sie diese Schritte aus:

Schritt 1: Laden Sie Private Browser Care auf Android von der unten angegebenen Google Play Store-Schaltfläche herunter.

Schritt 2: Starten Sie die private Browser-App und fügen Sie die App-Sperre mit einem 4-stelligen PIN-Code hinzu und bestätigen Sie es. Fügen Sie nun die Wiederherstellungs-E-Mail-Adresse hinzu, um Ihnen zu helfen, falls Sie Ihren PIN-Code vergessen.

Inkognito-Browser

Schritt 3: Starten Sie das Surfen im Internet, fügen Sie neue Registerkarten hinzu, öffnen Sie den Desktop-Modus, blockieren Sie Anzeigen. Alle Optionen sind leicht zugänglich.

privater Browser

Schritt 4: Schließen Sie die App, wann immer Sie möchten, und die Registerkarten werden automatisch geschlossen. Es ist nicht erforderlich, den Verlauf zu löschen, da keiner in der Anwendung gespeichert wird.

Einfach nicht wahr? Probieren Sie es jetzt aus.

Lesen Sie auch: TweakPass Password Manager für Android: (Review 2021)

Urteil –

Mit der Verwendung eines privaten Browsers können Sie sicher nach allem suchen, ohne Spuren im Verlauf zu hinterlassen. Wir empfehlen, die beste Methode des privaten Webbrowsers für Ihr Android zu verwenden – Private Browser Care. Sie können es auch verwenden, um Dateien privat herunterzuladen.

Wir hoffen, dass dieser Artikel Ihnen hilft, den besten privaten Browser für Android zu finden. Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Beitrag wissen, um ihn nützlicher zu machen. Ihre Vorschläge und Kommentare sind im Kommentarbereich unten willkommen. Teilen Sie die Informationen mit Ihren Freunden und anderen, indem Sie den Artikel in den sozialen Medien teilen.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Wir sind dabei Facebook und Youtube. Bei Fragen oder Anregungen teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit. Wir melden uns gerne mit einer Lösung bei Ihnen zurück. Wir veröffentlichen regelmäßig Tipps und Tricks sowie Lösungen für häufige Probleme im Zusammenhang mit Technologie.

Verwandte Themen –

So stellen Sie gelöschte Fotos aus der Android-Galerie wieder her

Was ist neu in Android 12 Developer Preview 1

Schnelle Lösung für Probleme mit dem Entladen des Android-Akkus

Stoppen Sie den automatischen Speichermodus in WhatsApp und organisieren Sie Ihre Galerie mit diesen Hacks!

So verstecken Sie Ihre wertvollen Fotos auf Android

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *