Windows: DNS-Server nicht verfügbar (behoben)

Internet ist eine Mutter des Wissens; Sie können alle Informationen durchsuchen und es gibt keine Einschränkung. Alle Informationen, die Sie mithilfe von Schlüsselwörtern in der Suchleiste eines Internetbrowsers suchen, werden von Ihrer Netzwerkhardware (Wi-Fi-Router oder Modem) und dann an einen DNS-Server weitergeleitet. Dieser Server entschlüsselt dann den Domainnamen in eine bestimmte Sprache oder Sequenz und liefert ein entsprechendes Protokoll, die sogenannte IP-Adresse, zurück. Wenn der DNS-Server jedoch nicht funktioniert, können wir über diesen bestimmten Webbrowser nicht auf das Internet zugreifen.

Viele Menschen sind von diesen Folgen betroffen, sie können nicht auf das Internet zugreifen und eine Nachricht wie „DNS-Server antwortet nicht“ oder „DNS-Server nicht verfügbar“ anzeigen. Dies kann Sie frustrieren, insbesondere wenn Sie dringend auf das Internet zugreifen möchten. Aber machen Sie sich keine Sorgen, wir haben Sie alle vertuscht. Folgen Sie einfach der Anleitung zur Fehlerbehebung, die wir Ihnen zur Verfügung gestellt haben und die Ihnen helfen wird, den „DNS-Server nicht verfügbar“ zu beheben Error.

Fehlerbehebung bei DNS-Server nicht verfügbar Fehler

Es ist aus mehreren Gründen nicht leicht zu erkennen, warum der DNS-Server nicht funktioniert. Aber das Beheben des Fehlers ist irgendwo einfach, wenn das Problem nicht groß ist. Probieren Sie alle unten genannten Methoden aus und bleiben Sie bei der, die für Sie funktioniert. Fahren Sie andernfalls mit der nächsten Fehlerbehebungsmethode fort.

Wechseln Sie zu einem anderen Browser

Wenn Sie mit diesem bestimmten Browser nicht auf das Internet zugreifen können und die Fehlermeldung “DNS-Server nicht verfügbar” angezeigt wird. Es wird empfohlen, einen anderen Browser zu verwenden, um zu sehen, ob Sie dort das Internet nutzen können. Aktualisieren Sie auch den Browser auf die neueste Version. Eine veraltete Browserversion kann das Problem verursachen. Wenn dies nicht funktioniert, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Firewall deaktivieren

Eine Firewall kann der Schuldige des Problems sein, sie könnte die Anforderung zum Ausführen des Internetbrowsers blockieren. Versuchen Sie, die Firewall zu deaktivieren, um zu sehen, ob dies funktioniert. So deaktivieren Sie die Firewall:

Schritt 1: Besuch Einstellungen und öffnen Schalttafel.

Schritt 2: Wählen Sie im Sicherheitsfenster System und Sicherheit, und wählen Sie dann Firewall.

Schritt 3: Wählen Sie in der linken Navigationsleiste Schalten Sie die Windows-Firewall ein oder aus.

Fix: DNS-Server nicht verfügbar

Schritt 4: Wählen Sie die Option, Deaktivieren Sie die Windows-Firewall (Nicht empfohlen).

Schritt 5: Klicken Sie auf die OK-Taste.

Versuchen Sie nun zu überprüfen, ob dies funktioniert.

Antivirenprogramme deaktivieren

Wenn das Deaktivieren der Firewall nicht hilft, sollten Sie auch Ihr Antivirenprogramm deaktivieren. Überprüfen Sie auch, ob Sie zwei Antivirenprogramme gleichzeitig verwenden. Wenn ja, behalten Sie nur eines bei, da dies zu DNS-Problemen führt. Es ist gut, dass ein Antivirus Malware erkennen und entfernen kann, aber zu viel Sicherheit kann auch DNS-Fehler verursachen. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie eine andere Sicherheitssoftware verwenden.

Führen Sie einen Hard-Reset am Router oder Modem durch

Hard Reset wird auch als Aus- und Einschalten der Hardware bezeichnet. Hier könnte Ihr Router oder Modem das Problem mit dem DNS-Server verursachen. Schalten Sie Ihren Router oder Ihr Modem aus und ziehen Sie die Stromkabel ab. Warten Sie 20-30 Sekunden, stecken Sie dann das Netzkabel wieder in den Router oder das Modem ein und schalten Sie es ein.

Überprüfen Sie, ob dies funktioniert. Wenn immer noch der Fehler “DNS-Server nicht verfügbar” angezeigt wird, bedeutet dies einfach, dass Sie die DNS-Servereinstellungen ändern müssen.

Leeren Sie Ihr DNS in Windows

Hier werden wir das DNS des Systems über eine Befehlszeile in der Eingabeaufforderung leeren. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte:

Schritt 1: Drücken Sie Windows + R -Taste, um das Feld Ausführen zu öffnen.

Schritt 2: Typ cmd und drücke Eintreten.

Schritt 3: Wenn die Eingabeaufforderung angezeigt wird, geben Sie die folgenden Befehle einzeln ein und drücken Sie Eintreten nach jedem Befehl.

 ipconfig /flushdns
 ipconfig /release 
ipconfig /renew

Dadurch werden Ihre DNS-Einstellungen geleert, schließen Sie einfach die Eingabeaufforderung und starten Sie das System neu.

DNS in Windows ändern

Hier werden wir die DNS-Einstellungen in Windows ändern.

Schritt 1: Drücken Sie Windows + R -Taste, um das Feld Ausführen zu öffnen.

Schritt 2: Geben Sie jetzt ein ncpa.cpl und drücke Eintreten. (Sie können auch suchen Netzwerkverbindung in der Windows-Suchleiste).

Schritt 3: Wählen Sie nun den aktuell verwendeten Adapter aus und klicken Sie auf Eigenschaften.

Schritt 4: Markieren Sie im nächsten Fenster das IP-Version (v4 oder v6) und klicken Sie auf das Schaltfläche Eigenschaften.

Fix: DNS-Server nicht verfügbar

Schritt 5: Im nächsten Fenster verwenden wir das DNS von Google, wählen Sie Verwenden Sie die folgenden DNS-Serveradressen Option und behalten Sie den folgenden DNS:

  • Bevorzugter DNS-Server: 8.8.8.8
  • Alternativer DNS-Server: 8.8.4.4
Fix: DNS-Server nicht verfügbar

Und drücken Sie OK, starten Sie Ihren Computer neu, um zu sehen, dass das Problem mit der Nichtverfügbarkeit des DNS-Servers behoben wurde.

Abschluss

An dieser Stelle sollte das Problem der Nichtverfügbarkeit des DNS-Servers behoben sein und Sie sollten nach dem Ändern der DNS-Einstellungen problemlos auf das Internet zugreifen können. Aber das Problem besteht immer noch, dann ist es sicherlich Ihr Internetverbindungsfehler, wenden Sie sich an Ihren ISP (Internet Service Provider).

Das war’s erstmal, hoffe das hilft! Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich unten mit. Bis dahin bleiben Sie dran für weitere Informationen.

Siehe weiter: (Gelöst) Zweiter Monitor in Windows 10 nicht erkannt

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *